Suchthilfe

Vergessenen Kindern eine Stimme geben – Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien

veröffentlicht am 01.03.2021

Bereits zum 12. Mal fand im Februar die deutschlandweite Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien statt. Schon immer geht es den Veranstaltern und den vielen Kooperationspartnern, wie unserer Einrichtung Feuervogel darum, den vergessenen Kindern eine Stimme zu geben und mit vielfältigen Aktionen die Aufmerksamkeit auf ihre Situation zu legen. „Vielleicht war dieses Motto noch nie passender als diesmal, in Zeiten der Corona-Pandemie“, sagt [...] weiterlesen

Check it! go: Digitale Unterrichtsreihe zur Suchtprävention

veröffentlicht am 15.02.2021

Die Corona-Pandemie hat den Schulalltag und die Angebote der Suchtprävention ganz schön durcheinandergewirbelt. Deutlich wird, dass es neben den Präsenzmöglichkeiten digitale Lösungen in Schule und im Bereich der Bildungsarbeit geben muss. Auch wenn gerade vielleicht die Vermittlung von klassischen Schul-Lerninhalten im Fokus stehen, so ist in Zeiten der Pandemie das seelische Befinden der Schüler nicht außer Acht zu lassen. Für uns alle [...] weiterlesen

Der Frühling kommt – Querbeet ist schon da

veröffentlicht am 03.03.2020

Bei den letzten Stürmen und Temperaturen um den Nullpunkt ist es schwer sich vorzustellen, im Garten zu stehen und die Blumenbeete zu bewundern. Doch genau jetzt ist es für unsere Querbeetler wichtig, die Beete auf den kommenden Frühling vorzubereiten. Die Beeete müssen nach dem Winter gesäubert, Blumenzwiebeln eingesetzt und Saatgut sortiert werden. Mit mittlerweile sechs Standorten kann das Gartenprojekt Querbeet täglich zwanzig Klienten [...] weiterlesen

Suchtselbsthilfeverband Kreuzbund feiert 50-jähriges Bestehen im Bistum Aachen

veröffentlicht am 11.11.2019

Sucht ist allgegenwärtig in unserer Gesellschaft. Alleine beim Thema Alkohol gelten deutschlandweit schätzungsweise 1,77 Millionen Menschen als abhängig. Weitere 1,2 bis 1,5 Millionen Menschen sind medikamentenabhängig. Die Dunkelziffern sind vermutlich um einiges höher. Für Betroffene, die den Weg raus aus der Sucht schaffen wollen, kann – neben Entgiftung, Beratung und Therapie – auch der Besuch einer Selbsthilfegruppe, wie z.B. des [...] weiterlesen

„Goodbye Magersucht“ – Lesung im Café Pausenbrot mit Nadine Eckmann

veröffentlicht am 30.08.2019

Nadine Eckmann war drei Jahre magersüchtig. Ihr Essverhalten wurde von Zwängen und Kontrolle bestimmt. Essen war nicht lust-, sondern qualvoll. Erst nach einem Klinikaufenthalt schaffte sie es, langsam wieder in die Normalität zurück zu finden. Auf dem Weg zu mehr Lebensmut hat sie das Kochen für sich entdeckt. „Kochen wurde für mich zum Ausdruck für das Leben selbst – es gibt mir Kraft und macht mich glücklich“, erklärt Nadine [...] weiterlesen