Pressemeldungen

Neuer Abschluss Pflegefachfrau / Pflegefachmann: Caritas sieht Aufwertung des Pflegeberufs

veröffentlicht am 23.09.2019

Ab 2020 wird im Rahmen des Pflegeberufegesetzes (PflBG) die Pflegeausbildung neu strukturiert. Die bisherigen eigenständigen Berufsausbildungen der Alten-, Gesundheits-, Kranken- und Kinderkrankenpflege werden zu einer generalistischen Ausbildung mit dem Berufsabschluss „Pflegefachfrau / Pflegefachmann“ zusammengeführt. Eignungsvoraussetzung ist eine zehnjährige Schulausbildung. Durchlaufen die Kandidaten die komplette dreijährige [...] weiterlesen

Auch für Demenz-Patienten gut gerüstet

veröffentlicht am 12.08.2019

Auszubildende der Caritas erhalten in Demenz-Musterwohnung wichtige Informationen zum häuslichen Alltag mit Demenzkranken „Die Auszubildenden der Caritas-Pflegestationen sollen sich für den Pflegealltag gut gerüstet fühlen und auch Angehörige zur Gestaltung der Wohnung für Demenzerkrankte beraten können“, sagt Praxisanleiterin Martina Korte. Um fachlich auf die Besonderheiten in der Begleitung von Demenz-Patienten in der [...] weiterlesen

Caritas: Ohne rechtliche Hürden hätten noch mehr Geflüchtete Arbeit

veröffentlicht am 29.07.2019

In der Städteregion Aachen fassen immer mehr geflüchtete Menschen auf dem Arbeitsmarkt Fuß. Das geht aus dem Arbeitslosenreport der Freien Wohlfahrtspflege NRW hervor. Und würden rechtliche Hürden fallen, könnte die Zahl noch größer sein, sagt die Caritas. In der Städteregion stieg die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten unter den Geflüchteten zwischen September 2017 und September 2018 um rund 39 Prozent auf rund [...] weiterlesen

fairKauf: Schonender Umgang mit Ressourcen und Geldbörse

veröffentlicht am 11.06.2019

Caritas benötigt Kleider- und Haushaltsspenden Durch die öffentliche Debatte über die Probleme mit Altkleidercontainern in Aachen zeigen sich viele Bürger verunsichert, wo sie noch „Kleidung abgeben können“. Bilder von überfüllten Lagern führen oft zu dem Vorurteil, die sozialen Organisationen hätten einen „Annahmestopp“ verhängt. Dem widerspricht jetzt die Leiterin des fairKauf der Caritas Aachen, Nicole [...] weiterlesen

Feierliche Einsegnung des Haus Christophorus in Merkstein

veröffentlicht am 03.06.2019

Mit einer feierlichen Einsegnung wurde jetzt das Sozialtherapeutische Wohnhaus der Caritas, Haus Christophorus, eingeweiht. Das Angebot für Menschen, die nach meist langjähriger chronischer Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit über einen längeren Zeitraum einen klar strukturierten und schützenden Rahmen benötigen, war Ende letzten Jahres von Stolberg nach Herzogenrath-Merkstein umgezogen. Bewohner und Team freuten sich, ihren [...] weiterlesen