fairKauf

Secondhand Geschäft für Kleidung und Hausrat

Nach zwölf Jahren haben wir Mitte November 2021 unser umfangreiches Second-Hand-Angebot „fairKauf“ in der Wirichsbongardstraße geschlossen.

Eine der Hauptursachen liegen in der Entwicklung auf dem weltweiten Altkleidermarkt. Gerade die Entsorgung nicht verwertbarer Kleidung ließ sich nicht mehr finanzieren. Die Sortierung erfordert einen hohen personellen Aufwand, besonders die sogenannten Müllspenden – also nicht verkaufsfähige Ware – verursachen immense Kosten.

Weitere Faktoren für die Geschäftsaufgabe sind der Wegfall geförderter Beschäftigungsmaßnahmen sowie hohe Mietkosten. Durch die lange Lockdown-Phase bedingt durch die Corona Pandemie kamen zusätzlich gravierende Einnahmeverluste hinzu.

Doch die Aufgabe des Geschäftsbetriebes in der Wirichsbongardstraße bedeutet nicht, dass wir uns gänzlich aus dem Second-Hand-Verkauf zurückziehen werden, denn für uns ist Second-Hand sozial und nachhaltig und somit auch zukünftig Bestandteil unserer Verbandsaktivitäten.

Derzeit planen wir ab Februar in exponierter Lage in der Innenstadt mit einem neuen Konzept, einem verkleinerten Sortiment und einer gewohnt fairen Preispolitik, wertige Second-Hand-Kleidung anbieten zu können. So können auch alle Mitarbeiterinnen des fairKaufs weiter beschäftigt werden.

Neue Kleiderspenden können aufgrund der Schließung des Standortes nicht mehr angenommen werden. Hier verweist die Caritas auf ihre Kooperationspartner im „Bündnis Aachen Fairwertet“, www.aachen-fairwertet.de.

Auch wenn mit der Schließung des Standortes in der Wirichsbongardstraße gefühlt ein Schnitt entsteht, verbirgt sich doch hinter dem neuen Konzept besonders unsere Fähigkeit, kreativ Herausforderungen anzunehmen und Neues zu entwickeln. Dies verdanken wir insbesondere allen Mitarbeiterinnen des fairKaufs, denen unser Vorstand noch mal ausdrücklich seinen Dank aussprach für den unermüdlichen Einsatz in den letzten Jahren.

Besonders danken wir allen Kundinnen und Kunden sowie den vielen Spenderinnen und Spendern für die treue Begleitung und das sympathische Zusammenwirken.

 

 

Aktuelles

Am Ende der Textilkette – von Kleiderspenden, Secondhand und den Resten

Unser  Secondhand-Geschäft für Kleidung und Haushaltsartikel „fairKauf“ findet regen Zuspruch bei verschiedensten Alters- und Bevölkerungsgruppen und ist für viele Menschen eine feste Einkaufsadresse in der Innenstadt von Aachen. Dabei ist unser Geschäftskonzept  aktueller denn je, denn fairKauf ist ein soziales und ökologisch nachhaltiges Gemeinschaftsprojekt. Es lebt von Ihren Spenden, Ihrem Engagement und unserer Arbeit. Unser […]

Caritas beteiligt sich am Schaufensterwettbewerb zum CHIO

Unsere Einrichtungen fairKauf und Impuls beteiligen sich am 27. Schaufensterwettbewerb anlässlich des CHIO in Aachen. Das diesjährige Schaufenster im fairkauf wurde passend zum Motto „Frankreich“ in Kooperation mit unserer Wohngruppe Impuls in Alsdorf dekoriert. Die Frage ist nun: Wer hat das schönste Schaufenster der Region? Wenn Sie finden, dass Ihnen unsere Ideen und Umsetzung besonders gut […]

fairKauf: Schonender Umgang mit Ressourcen und Geldbörse

Caritas benötigt Kleider- und Haushaltsspenden Durch die öffentliche Debatte über die Probleme mit Altkleidercontainern in Aachen zeigen sich viele Bürger verunsichert, wo sie noch „Kleidung abgeben können“. Bilder von überfüllten Lagern führen oft zu dem Vorurteil, die sozialen Organisationen hätten einen „Annahmestopp“ verhängt. Dem widerspricht jetzt die Leiterin des fairKauf der Caritas Aachen, Nicole Meyr: „Getragene […]

Eigene Stärken wiederentdecken

Ab sofort wird im Schaufenster unseres Secondhand-Geschäftes „fairKauf“ in der  Wirichsbongardstraße 39 Handgefertigtes ausgestellt. Die kreativen Ergebnisse werden während Arbeitstherapieeinheiten von Klienten unserer Sozialtherapeutischen Trainingseinrichtung „Impuls“ kreativ hergestellt und/ oder aufbereitet. Im Rahmen der täglichen Arbeitstherapie wird so ein Wieder- oder Neuentdecken der eigenen Stärken und Interessen ermöglicht sowie soziale, berufspraktische und alltagsorientierte Fähigkeiten gefördert. […]

Corporate Volunteering im „fairKauf“

Immer wieder werden wir von Unternehmen angefragt, ob sie uns im Rahmen von „Corporate Volunteering“ unterstützen können. Hinter diesem Schlagwort steht das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen durch die Investition von Zeit, Know-how und Wissen ihrer Mitarbeitenden. Corporate Volunteering schafft einen gegenseitigen Mehrwert: Gemeinnützige Organisationen erhalten Unterstützung durch beispielsweise händige Arbeitseinsätze. Und Unternehmen können zielgerichtet, im Rahmen einer sozialen und nachhaltigen Unternehmensführung (CSR), […]

Öffnungszeiten

Montag: Geschlossen
Dienstag - Freitag: 12 - 17.30 Uhr
Samstag: Geschlossen
Mittwoch ist Spendentag von 9 - 11.30 Uhr

Nicole Meyr

Ansprechpartnerin

Nicole Meyr

Telefon: 0241-51000832

E-Mail: n.meyr@caritas-aachen.de

fairKauf

Wirichsbongardstraße 39
52062 Aachen

Routenplaner