Nähcafé für Mütter und deren Kinder mit Fluchterfahrung

Geschützes Angebot, in dem Mutter und Kind eine gute Zeit verbringen und ein gemeinsames Nähprojekt realisieren.

  • Für: Frauen mit Fluchtbiographie
  • Erforderliche Deutschkenntnisse: keine
  • Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen: keine
  • Kosten: keine
  • Teilnahme: Anmeldung erforderlich

Wann?

Anmeldung nach Vorgespräch Montag zwischen 9:00–13:00 Uhr

Géraldine Wronski

Ansprechpartnerin

Géraldine Wronski

Telefon: 0241-94927285

E-Mail: g.wronski@caritas-aachen.de

Fremdsprachen: englisch

Nähcafé für Mütter und deren Kinder mit Fluchterfahrung

Scheibenstraße 16
52070 Aachen

Routenplaner